Museum Flehite

Spuren im Haus 

Wollen Sie ein mittelalterliches Amersfoorter ´muurhuis´ von innen bestaunen? Das ist im Museum Flehite möglich. Wegen der Ausbreitung der Stadt wurde im 14. Jahrhundert die Stadtmauer von Amersfoort abgerissen - aus dem Schutt und Stein entstanden danach an Stelle der alten Stadtmauer die Wohn- und Arbeitshäuser ´muurhuizen´. Das im Zentrum von Amersfoort gelegene Museum Flehite umfasst drei dieser Häuser, die um 1540 gebaut worden sind. In den Gebäuden gibt es jede Menge Spuren der ehemaligen Bewohner zu entdecken, die in den letzten Jahrhunderten dort gewohnt und gearbeitet haben. Fragen Sie an der Museumsinformation auch nach ´sporen in huis´, um Erläuterungen über die Baugeschichte zu erhalten und bewundern Sie alte Kaminöfen und Wandmalereien aus längst vergangenen Zeiten.

Als Stadtmuseum geht es im Museum Flehite natürlich über die Stadtgeschichte von Amersfoort, veranschaulicht durch mittelalterliche Schätze und Malereien. So erfährt man beispielsweise, wie der Zimmermann Leendert Nicasiusz im Jahr 1651 das Feuer im Onze-Lieve-Vrouwetoren zu bändigen wusste. Ein Blickfang ist die Stadtkiste aus dem 15. Jahrhundert. Die Kiste ist aus nur einem Stück Holz gebaut und mit neun Schlössern versehen. Darin wurde unter anderem der Ertrag von Bußgeldern und der silberne Siegelstempel der Stadt bewahrt. Um zu verhindern, dass sich der ein oder andere am Inhalt der Kiste vergriff, wurden die Schlüssel von verschiedenen Würdeträgern der Stadt aufbewahrt. Im Museum Flehite geht es natürlich auch um das Mirakel von Amersfoort, um das Marienbild, das jahrhundertelang Wunder vollbrachte und die Stadt zu einem Wallfahrtsort machte und um Johan van Oldenbarnevelt, der eine wichtige Rolle in der Entstehungsgeschichte der heutigen Niederlande spielte. Zum 400. Todestag von Johan van Oldenbarnevelt 2019 findet im Museum eine Ausstellung statt, in der man unter anderem das Schwert von der Enthauptung Barnevelts bestaunen kann.

 

Öffnungszeiten

  • jeden Montaggeschlossen
  • jeden Dienstagvon 11:00 bis 17:00
  • jeden Mittwochvon 11:00 bis 17:00
  • jeden Donnerstagvon 11:00 bis 17:00
  • jeden Freitagvon 11:00 bis 17:00
  • jeden Samstagvon 11:00 bis 17:00
  • jeden Sonntagvon 11:00 bis 17:00

Preise

  • Erwachsene12,50 €
  • Kinder0,00 €
  • CJP (Cultureel Jongeren Paspoort)6,00 €
  • MJK (Museumjaarkaart)0,00 €
  • Gruppen11,00 €

Merkmale

Rollstuhl/gebrechlichen

  • Erklärung: