Einkaufen und Markten

Einkaufen und Märkte:

Amersfoort ist eine der gemütlichsten Einkaufsstädte in den Niederlanden. In der wunderschönen historischen Innenstadt gibt es viele schöne schmale Straßen mit Geschäften, wie zum Beispiel die Krommestraat, die Langestraat, die Kamp, den Jorisplein und den Eemplein. Die meisten Geschäfte sind die ganze Woche geöffnet. Die Öffnungszeiten der Geschäfte variieren, aber generell gilt:

Montags: 13.00 – 18.00 Uhr
Dienstags/mittwochs/freitags: 09.00 – 18.00 Uhr
Donnerstags: 09.00 – 21.00 Uhr
Samstags: 09.00 – 17.00 Uhr
Sonntags: 12.00 – 17.00 Uhr

Freitagvormittags gibt es einen Markt mit Waren auf dem Hof sowie einen Blumen- und Pflanzenmarkt auf dem OLV Platz. Samstags gibt es einen Markt mit Waren und Pflanzen auf dem Hof. Am ersten Samstag im Monat gibt es einen Trödelmarkt auf dem OLV Platz und in den Sommermonaten (April bis einschl. September) findet dieser Markt auch am 3. Samstag des Monats statt.

Fremdenverkehrsverband

Für Geschenke, Souvenirs und Informationen über alle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in und rund um Amersfoort, hilft der Fremdenverkehrsverband Amersfoort Ihnen gerne weiter. An diesen Verband können Sie sich für das Kaufen von Tickets für die Attraktionen und die Citycard von Amersfoort wenden. Mit der Citycard erhalten Sie einen Rabatt auf viele Attraktionen in Amersfoort.

Adresse: Breestraat 1, 3811 BH  Amersfoort
Telefon: 0900 – 112 23 64
Website: www.vvvamersfoort.nl